Premiumschleife

Zeitlos elegant

Der Name ist Programm: Die Premiumschleife wirkt besonders stilvoll. Aus feinem Satin gebunden, wird sie zum edlen Accessoire für Ihr Geschenk. Achten Sie aber unbedingt darauf, ein breites Band zu verwenden! Der breite Gürtel in der Mitte ist schließlich Clou dieser Schleife.

Anleitung

Sie benötigen:

  • jeweils ca. 10, 20, 30 und 50 cm Schleifenband (breit)
  • einen Klebestift 
  • Stecknadeln 
  • Tesafilm

Binden der Schleife

Um eine Premiumschleife anzufertigen beginnen Sie mit dem 20-cm-Band. Bestreichen Sie eines seiner Enden etwa 1 bis 2 cm breit mit Kleber und legen Sie dann das Geschenkband zu einer Rolle zusammen. Drücken Sie die Nahtstelle kurz fest, damit sie hält. Nun nehmen Sie das 30-cm-Band und verfahren mit diesem genauso.

Nehmen Sie nun zunächst die größere Rolle flach zusammen, so dass sich die Nahtstelle unten in der Mitte befindet. Die kleinere Rolle wird nach demselben Prinzip mittig auf der Größeren angedrückt, wobei die Ränder der beiden Schlaufen bündig sein sollten. Jetzt legen Sie das längste Band möglichst zentriert unter die vorbereitete Schleife und fixieren die Mitte der Schleife mit einer Nadel auf dem Band.

Nun benötigen Sie das kürzeste Stück Schleifenband. Streichen Sie ein Ende davon einige Zentimeter breit mit Kleber ein und drücken Sie es an der Unterseite der Schleife fest. Schlagen Sie nun das Band straff um die Mitte der Schleife und kleben Sie das zweite Ende fest. Noch einmal festdrücken – fertig ist Ihre Premiumschleife.

Schleife am Geschenk befestigen

Sie können die Schleife jetzt direkt auf Ihrem Geschenk anbringen. Setzen Sie sie einfach darauf und legen Sie die Enden des Bindebandes an der Unterseite zusammen. Sie werden hier jeweils mit einem Stück Tesafilm festgeklebt. Ist das Band zu lang, können Sie es noch etwas kürzen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude mit dieser edlen Schleife!

Tipp: Soll es lieber etwas pompöser sein? Vielleicht ist ja die bekannte Tuffschleife das Richtige für Sie.